Über mich

Hi, ich bin Nessa und ich lebe seit 2018 in meinem selbstgebauten Tiny House. Hier erfahrt ihr mehr über meinen Werdegang.

Interessen

Ich bin ein neugieriger Mensch. Nach meinem Studium (Germanistik und Latinistik sowie ein paar Semester Psychologie, Philosophie und Biologie) habe ich unter anderem als freie Journalistin, bühnentechnische Assistentin, Model, Kleindarstellerin und Verkäuferin gearbeitet. Ich spreche mehrere Sprachen und bin Mitglied von Mensa, der größten internationalen Vereinigung für Hochbegabte. 

Neben meinem Faible für Videographie, mit dem ich mich 2017 auf YouTube selbständig gemacht habe, interessiere ich mich außerdem für Gaming, Quantenmechanik, das Alte Ägypten und die Londoner U-Bahn. Ich war auf dem LOST-Fantreffen 2014 auf Hawaii und habe vier Monate an der Deutschen Schule in London gearbeitet. 2019 war ich Gewinnerin des Talentwettbewerbs NextUp bei YouTube. 

Werte

In meinen Videos vertrete ich einen minimalistischen, auf das Wesentliche reduzierten Lebensstil, aber ohne erhobenen Zeigefinger oder strenge Regeln. Ein ökologisches Gleichgewicht und eine harmonische Welt liegen mir am Herzen. Auf meinem Wissenskanal setze ich mich außerdem für eine rationale, faktenbasierte Auseinandersetzung mit der Welt ein.